Training während der Corona-Krise

Zunächst einmal wünscht Euch das Shotokan-Team, dass Ihr alle gesund seid. Wir hoffen, dass alle die Krise trotz der Schwierigkeiten gut überstehen.

Die erste Woche der Schliessung war auch für uns eine Zeit des Umdenkens. Wir versuchen, die negativen Einflüsse in positives Handeln zu führen.

Wir arbeiten gerade an einem Konzept, bei welchem es Euch ermöglicht werden soll, Euer Training aufrecht erhalten zu können. Das soll einerseits durch Trainingsvideos auf unserem YouTube-Channel und andererseits auch durch Online-Training geschehen. Wir werden damit zeitnah beginnen. Zur Beschleunigung sendet bitte dazu Eure email-Adresse an krueger@sportstudio-shotokan.de. Wer direkt in die WhatsApp-Gruppe möchte, um dort die links zu erhalten, sendet bitte seine Mobilnr. an: 0172-9239663.

Da Ihr treue Kunden unseres persönlichen Studios seid, fühlen wir uns Euch gegenüber verpflichtet. Ihr sollt selbstverständlich weiterhin für Euren Beitrag eine Gegenleistung erhalten. Wir bemühen uns, das so gut wie es den Umständen entsprechend möglich ist, umzusetzen.

Neben den sportlichen Tätigkeiten wird es auch einige Veränderungen und Verschönerungen in den Räumlichkeiten geben, so dass wir uns alle auf die Zeit nach Corona freuen können. Bis dahin bleibt bitte gesund.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.