Karate-Herford - Kinder

Die Mitglieder dieser Gruppe sind in der Regel zwischen 6 und 12 Jahre alt.

In dieser Altersgruppe werden die Kinder systematisch auf das traditionelle Karate-Training vorbereitet.

 

Nicht nur technische Aspekte sind in den Stunden von Wichtigkeit, sondern auch Werte wie Disziplin und Konzentration wird ein erhöhtes Maß an Beachtung geschenkt.

 

Die Kindergruppen sind durch ein Gurtsystem so aufgeteilt, daß jedes Kind seinen Platz hat und genau weiß, wann es die nächste Gürtelprüfung belegen kann. Schau doch einmal bei einem Kindertraining zu. Von Montag bis Freitag haben wir es nachmittags im Angebot. Mache Die Dein eigenes Bild. 

Ziele des Trainings für Kinder:

  • Lockerer Einstieg in das traditionelle, disziplinierte Karate-Training.
  • Erlernen von Grundschul-Techniken und leichter Grundschul-Technik-Kombinationen (Kihon) allein und mit dem Partner (z.B. Kihon-Ippon-Kumite)
  • Training der Anfänger-Katas, welche in diesem Alter am besten "in Fleisch und Blut übergehen".
  • Rücksichtsvolles Trainieren mit dem Partner (schätzen) lernen.
  • Langsamer Aufbau der fürs Karate-Training erforderlichen Muskulatur.
  • Ein gesundes Selbstbewusstsein.

Kinder können über spezielle Anfänger-Kurse mit dem Shotokan-Karate in Kontakt kommen. Nach einem dieser unverbindlichen Anfänger-Kurse mit 6 Einheiten kann der Teilnehmer entscheiden, ob er weiterhin Karate im Sportstudio Shotokan betreiben will.

Das erste Buch einer Reihe

Hier siehst du das erste von Detlef Krüger's Karate-Bücher Reihe. Auf seiner nachfolgend genannten, persönlichen Homepage findest du eine Leseprobe. Detlef arbeitet zur Zeit am zweiten Buch dieser Reihe. Die Fertigstellung wird er dort ankündigen.

www.detlef-krüger.de


Wir bieten anpassbare Newsletter für Mitglieder & Interessenten. So ist es uns möglich dir nur die Informationen zukommen zu lassen, für die du bei der Eintragung Interesse zeigst.

» mehr Infos