Karate-Herford - Erwachsene

Ab dem 16. Lebensjahr kannst du -nach Absprache mit Detlef Krüger- das Studium des Karate-Do in den Erwachsenen-Gruppen betreiben.

Viele Erwachsene möchten das traditionelle Shotokan-Karate von unserem Sensei, welcher derzeit den 5. Dan trägt und mehrfacher Karate-Weltmeister ist, aus erster Hand lernen.

Die Karate-Lehrgänge mit ihm als Trainer sind stets gut besucht und finden in ganz Deutschland statt.

Ziele des Trainings für Erwachsene:

  • Das traditionelle, disziplinierte Karate-Training zum Teil des Lebens machen. Gelingt dies, kann es bis ins hohe Alter ausgeübt werden.
  • Erlernen aller Grundschul-Techniken und komplexer Grundschul-Technik-Kombinationen allein und mit dem Partner.
  • Lernen,  Grundschul-Techniken und Kombination im Freikampf (Randori, Kumite) anzuwenden
  • Training aller Katas (entsprechend dem Leistungsstand)
  • Rücksichtsvolles Trainieren mit dem Partner, bei dem über die Jahre Technik, Kraft und Dynamik perfektioniert werden soll.
  • Perfektionierung und Erhaltung der fürs Karate-Training erforderlichen Muskulatur und Kondition, am besten durch zusätzliches Fitness-Training
  • Ein gesundes Selbstbewusstsein und ein vorbildlicher Character.
  • Auf den schwarzen Gürtel (1. Dan) hinarbeiten und sich nach dem erreichen dieses Meilensteins nicht darauf ausruhen.


Deine Voraussetzungen spielen dabei eine untergeordnete Rolle. Egal, ob alt oder jung, groß oder klein, dick oder dünn, beweglich oder steif. Jeder kann die Kunst dieser Selbstverteidigung erlernen.

Das Sportstudio Shotokan bietet Anfänger-Kurse für Erwachsene im Morgen- und Abendbereich. Hat du diesen Kurs erst einmal belegt und Einblick in die ersten Karate-Grundtechniken erhalten, kannst du auch als Anfänger an fünf Tagen in der Woche  trainieren.
             

Karate-Urlaub auf Zypern


Wir bieten anpassbare Newsletter für Mitglieder & Interessenten. So ist es uns möglich dir nur die Informationen zukommen zu lassen, für die du bei der Eintragung Interesse zeigst.

» mehr Infos